Umsatzverlust im Lockdown Scholz will Hoteliers und Gastronomen helfen

Betreiber von Restaurants und Hotels sind von der Corona-Krise sehr hart getroffen. Die Branche fürchtet den Verlust von 70.000 Betrieben. Nun signalisiert der Finanzminister Bereitschaft zu helfen.
Geschlossener Biergarten in Bad Wörishofen: Keine Gäste, kein Umsatz

Geschlossener Biergarten in Bad Wörishofen: Keine Gäste, kein Umsatz

Foto: Bernd Feil/M.i.S./ imago images/MiS
oka/dpa