Streit mit EU-Kommission Aigner sträubt sich gegen neue Gentechnik-Regeln

Agrarministerin Ilse Aigner geht auf Konfrontationskurs zu der EU-Kommission. Die CSU-Politikerin will laut "Süddeutscher Zeitung" nicht zulassen, dass die Regeln für Gentechnik in Lebensmitteln aufgeweicht werden. Ein Ende der Nulltoleranz verunsichere die Verbraucher, warnt sie.
cte/AFP