Bahnreisen EU schafft Entschädigung für Zugverspätungen bei höherer Gewalt ab

Die EU hat eine Reform der Fahrgastrechte von Bahnreisenden beschlossen. Unter anderem soll es bei Ausfällen wegen höherer Gewalt keine Entschädigung mehr geben. Kritik kommt aus dem Europaparlament.
Ein Zug der Deutschen Bahn steht im Schnee

Ein Zug der Deutschen Bahn steht im Schnee

Foto: Jens B¸ttner/ picture alliance / dpa
bah/dpa/AFP
Mehr lesen über