Ex-Verfassungsgerichtspräsident "Grundrecht auf Bargeld"

Der Streit über eine mögliche Obergrenze für Bargeldzahlungen verschärft sich. Der frühere Verfassungsgerichtspräsident Hans-Jürgen Papier hält die Pläne der Bundesregierung für verfassungswidrig.
50-Euro-Scheine: Eingriff in Freiheitsrecht?

50-Euro-Scheine: Eingriff in Freiheitsrecht?

Foto: Matthias Balk/ dpa
ssu/dpa-AFX
Mehr lesen über
Verwandte Artikel