Rezeptpflichtige Medikamente Bundesrichter verbieten EU-Versandapotheken Rabatte

Der Bundesgerichtshof bestätigt das generelle Rabattverbot: EU-Versandapotheken dürfen auch dann keine Preisnachlässe auf rezeptpflichtige Medikamente gewähren, wenn sie eine deutsche Apotheke als Abholstation zwischenschalten, entschieden die Bundesrichter.
Tabletten in Briefumschlag (Symbolfoto): Rabatte im Versandhandel verboten

Tabletten in Briefumschlag (Symbolfoto): Rabatte im Versandhandel verboten

Foto: Franziska Kraufmann/ dpa
fdi/Reuters/dpa