Pfeil nach rechts

Bundesgerichtshof 20 Jahre alter Mietspiegel keine Basis für Mieterhöhung

Ein Vermieter in Magdeburg hat eine Mieterhöhung mit einem Mietspiegel von 1998 begründet. Das ist unzulässig, entschied nun der Bundesgerichtshof. Die Mieterin muss wohl trotzdem mit mehr Kosten rechnen.
Häuserblock in Berlin

Häuserblock in Berlin

Britta Pedersen / DPA
kko/dpa