Entlastung für den Feiertagsverkehr Bahn will Weihnachten 100 Sonderzüge einsetzen

Die Bahn will überfüllte Abteile vor dem Fest verhindern und verspricht, zum »Ende dieses Jahres so viele Fernzüge auf der Schiene zu haben wie nie zuvor.« Doch dadurch droht andernorts ein Platzproblem – auf den Bahnhöfen.
ICE-Zug (Archivbild): »Die Bahn wirft alles auf die Schiene, was sie hat, mehr geht gar nicht«

ICE-Zug (Archivbild): »Die Bahn wirft alles auf die Schiene, was sie hat, mehr geht gar nicht«

Foto: Carsten Koall / dpa
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

beb/dpa
Mehr lesen über