Klage gegen Bundesnetzagentur Post-Konkurrenten wollen Briefporto von 80 Cent kippen

Briefe der Deutschen Post kosten seit gut einem Jahr 80 statt zuvor 70 Cent. Dagegen klagen jetzt Konkurrenten. Sie verweisen darauf, dass schon die vorherige Portoerhöhung rechtswidrig war.
Zehn Cent obendrauf: Seit Juli 2019 gilt das neue Briefporto

Zehn Cent obendrauf: Seit Juli 2019 gilt das neue Briefporto

Foto: Fabian Sommer/ DPA
dab/dpa
Mehr lesen über