Dioxin-Skandal Niedersachsen hebt Sperre für 3000 Betriebe auf

Der größte Teil der wegen Dioxin-Alarms gesperrten Bauernhöfe darf seine Waren wieder in den Handel bringen: Niedersachsen gab 3000 Höfe frei. Dennoch ist die Affäre nicht ausgestanden. Bundeslandwirtschaftsministerin Aigner hat Futtermittelhersteller für Montag zum Krisengipfel bestellt.
Hühnereier: Betriebe dürfen Produkte wieder in den Markt bringen

Hühnereier: Betriebe dürfen Produkte wieder in den Markt bringen

Foto: Joern Pollex/ Getty Images
ler/dpa/AFP