Stiftung Warentest Banken verlangen bis zu 16 Prozent Dispozinsen

Bei den Dispozinsen kassieren Banken kräftig ab. Laut Stiftung Warentest verlangen die Institute im Schnitt von den Kunden einen Aufschlag von zehn Prozent für das Überziehen des Girokontos - und informieren nur spärlich.
Kunde am Geldautomaten: Überziehen ist oft richtig teuer

Kunde am Geldautomaten: Überziehen ist oft richtig teuer

Foto: Angelika Warmuth/ picture alliance / dpa
mmq/AFP/dpa