Drohende Krise Jahrhundertdürre in China treibt Getreidepreise

Die Gefahr einer neuen Lebensmittelkrise nimmt zu: In Teilen Chinas ist es so trocken wie zuletzt vor 200 Jahren. Chinas Premier Wen Jiabao warnt: "Wir müssen uns auf das Schlimmste vorbereiten."
Mähdrescher bei der Ernte: Winterweizen ist gefährdet

Mähdrescher bei der Ernte: Winterweizen ist gefährdet

Foto: ddp
dab/dpa-AFX/Reuters