Coffee to go und Alternativen zum Wegwerfbecher Die haben einen in der Waffel

Überquellende Mülleimer, schmutzige Straßen und ein großes Recycling-Problem: Coffee-to-go-Becher schaden der Umwelt und verunstalten vielerorts die Fußgängerzonen. Dabei gibt es bereits Alternativen.
Von Dominik Reintjes
"food for brands" Inhaberinnen Catrin Bellmann und Ilaria Rinaldi

"food for brands" Inhaberinnen Catrin Bellmann und Ilaria Rinaldi

Foto: Maria Schiffer
Foto: Inga Kjer/ dpa
Foto: Patrick Seeger/ dpa
Foto: CoffeeInACone Pty