Energiewende Regierung steckt zwei Milliarden in Gebäudesanierung

Die Regierung gibt mehr Geld für den Kampf gegen CO2-Schleudern. Nach SPIEGEL-ONLINE-Informationen will sie die Förderung für die Sanierung von Gebäuden auf zwei Milliarden Euro aufstocken. Branchenkenner sind jedoch skeptisch, ob die Effizienzoffensive funktioniert.
Sanierung eines Dachs: "Eine große Hebelwirkung"

Sanierung eines Dachs: "Eine große Hebelwirkung"

Foto: DPA
Mehr lesen über