Rapex-Bericht: Verborgene Gefahren
Foto: EU-Kommission
Fotostrecke

Rapex-Bericht: Verborgene Gefahren

Verbraucher-Warnung EU-Kontrolleure entdecken 2400 gefährliche Produkte

Giftige Kugelschreiber, tödliche Teddybären, explosive Sahnesprüher: Die Europäische Union fand im vergangenen Jahr mehr gefährliche Waren als je zuvor. Die meisten in der EU produzierten Risikoartikel kommen aus Deutschland.
vlg/AFP