Naturschützerin zur EU-Agrarreform "Man hat den Begriff 'ökologisch' gekapert"

Befürworter wie Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner feiern die neue EU-Agrarreform als ökologischen Durchbruch. Für die Umweltaktivistin Harriet Bradley dagegen ist sie womöglich noch schlimmer als die letzte.
Ein Interview von Nils Klawitter
Harriet Bradley von Birdlife International

Harriet Bradley von Birdlife International

Foto: 

Birdlife International