Prozess gegen überhöhte Preise Die Fernwärme-Rebellen

Clevere Kunden und Verbraucherschützer wehren sich vor Gericht gegen einen Energieversorger. Bekommen sie Recht, wären 5,5 Millionen Fernwärmekunden deutlich besser gegen einseitige Preiserhöhungen geschützt.
Firmenlogo von Hansewerk in Quickborn (Archivbild)

Firmenlogo von Hansewerk in Quickborn (Archivbild)

Foto: Markus Scholz/ picture alliance / dpa
Foto: DER SPIEGEL
Mehr lesen über