Folge der Coronakrise Beschwerderekord bei Airlines und Bahn

14.647 Beschwerden sind im ersten Halbjahr bei der Schlichtungsstelle für den öffentlichen Personenverkehr eingegangen - ein Rekordwert. Vor allem geht es um annullierte Flüge in der Coronakrise und verfallene Bahntickets.
Die meisten Beschwerden gab es wegen annullierter Flüge

Die meisten Beschwerden gab es wegen annullierter Flüge

Foto: BIANCA DE MARCHI/EPA-EFE/Shutterstock
bah/ dpa
Mehr lesen über