Schimmelpilze im Mais Die Spur des Giftfutters

In sieben Bundesländern ist tonnenweise vergiftetes Rinderfutter ausgeliefert worden - der mit Aflatoxin verseuchte Mais gelangte per Schiff aus Serbien nach Niedersachsen. Futtermittelhersteller werfen dem Agrarkonzern Toepfer zu laxe Kontrollen vor. Betroffenen Milchbetrieben droht die Schließung.
Schimmelpilze im Mais: Die Spur des Giftfutters

Schimmelpilze im Mais: Die Spur des Giftfutters

Carmen Jaspersen/ picture alliance / dpa
Mitarbeit: Dennis Ballwieser