GDL-Chef zum Bahn-Tarifkampf "Wir werden die Aktionen ausdehnen"

Reisende sollen den Tarifstreit in der Bahnbranche ausbaden: Der Chef der Lokführergewerkschaft GDL, Claus Weselsky, erklärt im Interview, warum er im Arbeitskampf keine Rücksicht auf Bahnkunden nimmt - und wieso eine Schlichtung derzeit nicht in Frage kommt.
GDL-Chef Weselsky (M.) mit streikenden Lokführern: "Natürlich werde ich gemahnt"

GDL-Chef Weselsky (M.) mit streikenden Lokführern: "Natürlich werde ich gemahnt"

Foto: dapd

Der Tarifstreit in der Bahnbranche

Das Interview führte Maria Marquart