Weniger Chemikalien Greenpeace lobt Klamotten von Aldi und Co.

Käufer müssen sich laut Greenpeace bei Kleidung von Aldi, Lidl, Penny und Tchibo weniger Sorgen um Schadstoffe machen. Diese Händler seien "stramm auf Entgiftungskurs", hieß es. Andere Firmen dagegen sträubten sich noch.
Kleidungseigenmarken von Lidl: Lob von Greenpeace

Kleidungseigenmarken von Lidl: Lob von Greenpeace

Foto: Andreas Gebert/ picture alliance / dpa
mmq/AFP