Darbende Einzelhändler So ändert sich das Shoppen im Shutdown

Die Deutschen kaufen in der Coronakrise seltener ein – und stärker lokal: Das zeigt eine Umfrage im Auftrag des SPIEGEL. Viele Händler kämpfen mit kreativen Ideen um Kunden und Umsätze.
Passanten in der Altstadt von Lüneburg (Archiv)

Passanten in der Altstadt von Lüneburg (Archiv)

Foto: Philipp Schulze / picture alliance / dpa
Der Pop-up-Store »Regionalien von hier« in Lüneburg

Der Pop-up-Store »Regionalien von hier« in Lüneburg

Foto: Florian Rollert
Icon: Spiegel