Lernen von Klaus Schwab Die Spinne im Netzwerk

Vor über 40 Jahren begann Klaus Schwab, das World Economic Forum aufzubauen, inzwischen ist es der wichtigste Treffpunkt für die globale Machtelite. Sein Beispiel zeugt von der Kraft des Netzwerks - und vom Glück, immer weiterzumachen.
Klaus Schwab, Gründer des World Economic Forums: "Künstler setzen sich nicht zur Ruhe"

Klaus Schwab, Gründer des World Economic Forums: "Künstler setzen sich nicht zur Ruhe"

Foto: FABRICE COFFRINI/ AFP
Mehr lesen über