Krise bei Beluga Schiffsfondsanleger müssen um Geld bangen

Die Bremer Reederei Beluga steckt in der Krise: Eine Insolvenz würde viele Anleger treffen, die in Schiffsfonds investiert haben. Deshalb sollen die Banken nun ihre Forderungen reduzieren, fordert der US-Mehrheitseigner.
cte/dapd
Mehr lesen über