Hermann-Josef Tenhagen
Hermann-Josef Tenhagen

Neuregelung der Maklerkosten So viel günstiger wird der Immobilienkauf

Hermann-Josef Tenhagen
Eine Kolumne von Hermann-Josef Tenhagen
Eine Kolumne von Hermann-Josef Tenhagen
Wer ein Haus für 300.000 Euro kauft, zahlt bisher oft mehr als 20.000 Euro für den Makler. Das soll sich ab der nächsten Woche ändern – und bietet neue Chancen für Wohnungsinteressenten.
Foto: imago images / Westend61
Zum Autor
Foto: 

Finanztip