Pfeil nach rechts
Landwirtschaft: Zu viel Antibiotika im Geflügel
DPA

Fotostrecke

Landwirtschaft: Zu viel Antibiotika im Geflügel

Massentierhaltung Der Zoff um die Antibiotika-Hühner

Eine Studie sorgt für Aufregung: Viele Hähnchenfleischprodukte enthalten laut BUND antibiotikaresistente Bakterien. Die Geflügelwirtschaft spricht von Angstmache, Ministerin Aigner will die massive Behandlung eindämmen.

Die geplanten Änderungen

Mit Material von dpa und AFP