BGH-Urteil Wer der Mieterhöhung zustimmt, hat kein Widerspruchsrecht

Die Zustimmung zu einer Mieterhöhung sollten sich Mieter gut überlegen. Sie können diese später nicht widerrufen, urteilte der Bundesgerichtshof.
Mieterhöhung (Illustration)

Mieterhöhung (Illustration)

Jens Kalaene/ dpa
brt/Reuters/dpa
Mehr lesen über