Pangasius Fischindustrie trickst Verbraucher aus

Die Deutschen lieben Pangasius. Sie bezahlen für den Speisefisch jedoch häufig zu viel: Denn die Hersteller reichern ihn mit wasserbindenden Zusatzstoffen an, um das Gewicht zu erhöhen. Einige Unternehmen verzichten sogar auf den vorgeschriebenen Verpackungshinweis.
Pangasius-Filet: Einen Euro pro Kilo nur für Wasser

Pangasius-Filet: Einen Euro pro Kilo nur für Wasser

Foto: Corbis
cte