Pferdefleischskandal in Europa Die Spur der Lasagne führt nach Frankreich

Die Spur im Pferdefleischskandal führt ins Herz Europas: Das rumänische Pferdefleisch wurde offenbar in Frankreich zu Rindfleisch umetikettiert, bevor es in die Lasagne kam. Auch ein niederländischer Fleischhändler ist im Visier der Ermittler.
Spanghero-Hauptquartier in Südfrankreich: Frankreich und Holland im Visier der Ermittler

Spanghero-Hauptquartier in Südfrankreich: Frankreich und Holland im Visier der Ermittler

Foto: JEAN-PHILIPPE ARLES/ REUTERS
Ernährung: Delikatesse Pferdefleisch
Foto: DON RYAN/ ASSOCIATED PRESS