Studie vom BUND Billig-Putenfleisch sehr oft mit resistenten Keimen belastet

Putenfleisch vom Discounter ist offenbar häufig mit antibiotika-resistenten Keimen belastet. Die Umweltorganisation BUND fand bei einer Stichprobe in 50 von 57 Fleischstücken solche Bakterien.
Putenzucht in Thüringen: "Übermäßiger Einsatz von Antibiotika"

Putenzucht in Thüringen: "Übermäßiger Einsatz von Antibiotika"

DPA
stk/AFP/dpa