Teures Wechselgeld Handel will Verbraucher für höhere Kosten zahlen lassen

Die Bundesbank spart, der Handel muss mehr zahlen und am Ende soll es am Verbraucher hängen bleiben. Geschäfte rechnen infolge der Privatisierung der Münzgeldversorgung mit einer Kostenwelle und wollen die Belastungen an die Kunden weitergeben.
Wechselgeld in einer Kasse: Münzgeld soll teurer werden

Wechselgeld in einer Kasse: Münzgeld soll teurer werden

Foto: THOMAS KIENZLE/ AP
mmq/dapd
Mehr lesen über
Verwandte Artikel