Textilbranche in der Coronakrise Wohin mit der Wintermode?

500 Millionen Kleidungsstücke bleiben diesen Winter in Deutschland wohl in Lagern und Läden liegen. Was passiert damit? In der Coronakrise wird die Textilbranche zum Opfer ihres eigenen Geschäftsmodells.
Ein Video von Anne Martin und Leonie Voss
DER SPIEGEL
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.