Urteil zu Wohnungsübergabe Mieter muss nicht zwingend weiß streichen

Der Bundesgerichtshof hat die Rechte von Mietern bei der Wohnungsübergabe gestärkt. Beim Auszug müssen die Wände nicht zwingend komplett weiß gestrichen werden. Eine "Dekoration in anderen dezenten Farbtönen" erschwere eine Weitervermietung nicht, entschieden die Richter.
Renovierung einer Wohnung: BGH stärkt Rechte der Mieter

Renovierung einer Wohnung: BGH stärkt Rechte der Mieter

Foto: Oliver Stratmann/ picture-alliance/ dpa
mmq/AFP