Pfeil nach rechts

Nachfolger von Bsirske Werneke zum neuen Ver.di-Chef gewählt

Weil Frank Bsirske mit 67 Jahren nicht mehr für den Ver.di-Vorsitz kandidierte, wurde ein neuer Gewerkschaftschef gewählt. 92,7 Prozent wählten für Bsirskes bisherigen Stellvertreter, Frank Werneke.
Frank Werneke ist der neue Chef von Ver.di

Frank Werneke ist der neue Chef von Ver.di

Sebastian Willnow/DPA
hba/dpa