Verdacht auf Datenweitergabe Verbraucherschützer verklagen Famila

Die Handelskette Famila soll Kundendaten an Dritte weitergeleitet haben. Diesen Vorwurf erheben Verbraucherschützer - und verklagen das Unternehmen. Auch Rewe und Penny stehen in der Kritik.
bas/ddp