Vergiftetes Futtermittel Dioxin soll aus Frittierfett stammen

Wie gelangte Dioxin ins Futtermittel? Nach neuen Erkenntnissen stammt das Gift aus Altfetten wie zum Beispiel Frittierfett. Diese sollen über Zwischenhändler beim Skandalbetrieb Harles & Jentzsch gelandet sein. In Sachsen-Anhalt wurde ein verbotenes Antibiotikum im Futtermittel entdeckt.
Gekochtes Ei im Labortest: Dioxinherkunft ist offenbar geklärt

Gekochtes Ei im Labortest: Dioxinherkunft ist offenbar geklärt

Foto: JOHANNES EISELE/ AFP
nib/dpa/Reuters/AFP