Vermögen weltweit Mehr Reichtum, weniger Reiche

Nie war das weltweite Vermögen so groß wie heute. Doch entgegen allen Vorurteilen ist das Geld breiter verteilt als noch zur Jahrtausendwende: Laut einer Studie wächst die Mittelschicht, die Zahl der Wohlhabenden sinkt hingegen.
Model in Genf: Die Schweiz führt die Wohlstandsstatistik an

Model in Genf: Die Schweiz führt die Wohlstandsstatistik an

Foto: © Valentin Flauraud / Reuters/ REUTERS
Foto: SPIEGEL ONLINE
Foto: SPIEGEL ONLINE
Foto: SPIEGEL ONLINE
Foto: SPIEGEL ONLINE
Foto: SPIEGEL ONLINE
Dem Allianz Global Wealth Report liegen die Daten aus 53 Ländern zugrunde. Diese Länderauswahl deckt den Autoren zufolge knapp 91 Prozent des weltweiten BIP und 69 Prozent der Weltbevölkerung ab.