Thomas Fricke
Thomas Fricke

Künftiger CDU-Wirtschaftsminister Bloß kein Ludwig-Erhard-Nostalgiker!

Die CDU darf wieder den Wirtschaftsminister stellen. Schon künden Prediger, das Haus müsse ordnungspolitisches Mahnmal wie unter Ludwig Erhard sein. Eine absurde Vorstellung, inmitten einer tiefen Krise ebendieses Mantras.
Ludwig Erhard, der "Vater des deutschen Wirtschaftswunders"

Ludwig Erhard, der "Vater des deutschen Wirtschaftswunders"

Foto: Horst_Ossinger/ picture-alliance / dpa