Sicherheitsleck bei der Telekom Millionen Kontodaten von T-Mobile-Kunden waren manipulierbar

Die Telekom wird von einem neuen gigantischen Datenskandal erschüttert: Nach SPIEGEL-Recherchen konnten sensible Daten von über 30 Millionen Handy-Kunden - inklusive Bankdaten - relativ leicht abgerufen und manipuliert werden. Weltweit. Inzwischen ist das Leck geschlossen.
Mehr lesen über
Verwandte Artikel