Pfeil nach rechts

Siemens-Affäre Martin Walser verteidigt Bestechung durch deutsche Firmen

Der Schriftsteller Martin Walser mischt sich mit provokanten Thesen in den Siemens-Skandal ein: Er hält Bestechung im Ausland für völlig legitim. Walser nimmt auch Ex-Konzernchef von Pierer in Schutz - und warnt vor einer öffentlichen "Hinrichtung".
Mehr lesen über