Skandalbanker Italiens Notenbankchef tritt zurück

Schon länger stand der italienische Chefnotenbanker Antonio Fazio wegen Insider-Handels und Amtsmissbrauchs unter Beschuss. Nun hat der Druck Wirkung gezeigt. Fazio gibt sein Amt ab.