Höhere Verdienstgrenze Aus dem 400-Euro-Job wird der 450-Euro-Job

Erstmals seit zehn Jahren wird 2013 die Verdienstgrenze für Minijobs angehoben. Statt wie bisher 400 Euro sollen die geringfügig Beschäftigten dann 450 Euro verdienen dürfen, ohne Abgaben darauf zu bezahlen. Die Regierung lobt ihre Neuregelung, die Opposition tobt.
Reinigungskraft: Rund sieben Millionen Menschen sind geringfügig beschäftigt

Reinigungskraft: Rund sieben Millionen Menschen sind geringfügig beschäftigt

Foto: AP
stk/dapd
Mehr lesen über