Ärger über Standard & Poor's Rating-Riese soll für Frankreich-Panne büßen

Die Rating-Agentur Standard & Poor's gerät massiv unter Druck. Das Unternehmen hat irrtümlich Frankreichs Kreditwürdigkeit abgewertet. Politiker und Ökonomen reagieren wütend, der Vorgang sei "traurig" und "desolat". Forderungen nach harten Strafen werden laut.
Börsianer in Paris: "Extrem starke Strafe verlangen"

Börsianer in Paris: "Extrem starke Strafe verlangen"

Foto: Francois Mori/ AP
cte/Reuters/dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel