Devisenreserven im Ausland Taliban könnten bald ein Finanzierungsproblem bekommen

Die Taliban haben die Macht übernommen. Zugriff auf die Devisenreserven Afghanistans haben die Islamisten aber nicht. Der Zentralbankchef im Exil verrät, wo die Milliarden lagern.
Großer Andrang auf Banken am Sonntag in Kabul

Großer Andrang auf Banken am Sonntag in Kabul

Foto:

Rahmat Gul / AP

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

apr/mrc/Reuters/AP