Gesetzentwurf 1000 Meter Mindestabstand für Windräder - auch zu Mini-Siedlungen

Windräder sollen mindestens 1000 Meter von Wohnsiedlungen entfernt stehen - so hatte es die Koalition beschlossen. Nun wird klar: Für das Wirtschaftsministerium reichen dazu bereits fünf Häuser, die zusammenstehen.
Windenergieanlagen in Brandenburg: Mindestens 1000 Meter Abstand

Windenergieanlagen in Brandenburg: Mindestens 1000 Meter Abstand

Foto: Patrick Pleul / DPA
rwi/dpa/Reuters