"Sozialstaatsreform 2025" SPD-Chefin Nahles will Arbeitslosengeld I für Ältere verlängern

Wer im Alter 50+ den Job verliert, soll nach Willen der SPD bald knapp drei Jahre Arbeitslosengeld bekommen. Erst danach soll Hartz IV greifen, die umstrittene Grundsicherung, die SPD-Chefin Nahles in "Bürgergeld" umbenennen will.
SPD-Chefin Andrea Nahles (Archiv)

SPD-Chefin Andrea Nahles (Archiv)

Foto: SASCHA STEINBACH/EPA-EFE/REX
beb/dpa