Anleihen unter Druck Märkte schicken Weckruf an Berlusconi

Die Risikoaufschläge für italienische und spanische Anleihen steigen, Italiens Premier Berlusconi muss um Vertrauen für sein Land kämpfen. Alles nur das üble Spiel von Spekulanten? Nein, sagen Ökonomen. Sie halten die Entwicklung für rational.
Berlusconi im Parlament: Der Ministerpräsident bittet die Anleger um Vertrauen

Berlusconi im Parlament: Der Ministerpräsident bittet die Anleger um Vertrauen

Foto: TONY GENTILE/ REUTERS