Europaweiter Vergleich Eine deutsche Arbeitsstunde kostet 30,10 Euro

Die Arbeitskosten in Deutschland sind in den vergangenen Jahren so langsam gestiegen wie in keinem anderen EU-Land. Zwischen 2001 und 2011 erhöhten sie sich um 19,4 Prozent. Dennoch ist Arbeit hierzulande weiterhin teurer als im Durchschnitt der EU.
stk/dpa-AFX/dapd
Mehr lesen über