Auswertung Arbeitsstunde kostet in Deutschland zehn Euro mehr als im EU-Schnitt

Für eine Stunde Arbeitseinsatz zahlen deutsche Firmen durchschnittlich 35 Euro. Damit liegen die Arbeitskosten über dem EU-Schnitt - in fünf anderen Ländern sind sie noch höher.
Siemens-Mitarbeiter in der Bahnsparte im Werk Krefeld

Siemens-Mitarbeiter in der Bahnsparte im Werk Krefeld

Foto: Roland Weihrauch / DPA
mmq/Reuters/dpa