Trotz Sommerpausen-Effekt Arbeitslosenquote steigt minimal an

Im August ist die Arbeitslosenquote leicht von 6,3 auf 6,4 Prozent gestiegen. Das lag laut der Bundesagentur für Arbeit vor allem an der Jahreszeit. Klammert man die saisonalen Schwankungen aus, fiel die Zahl der Jobsuchenden.
Wartende in Leipziger Jobcenter: Niedrigster August-Wert seit 1991

Wartende in Leipziger Jobcenter: Niedrigster August-Wert seit 1991

Foto: Jan Woitas/ dpa
dab/dpa