Um mehr als 20 Prozent Arbeitslosigkeit steigt auch bei Pflegekräften

Nur in wenigen Branchen ist der Bedarf an Fachkräften höher als in der Pflege. Trotzdem finden in der Coronakrise viele keinen Job - und die Löhne bleiben weiter niedrig.
Eine Pflegerin schiebt eine ältere Frau im Rollstuhl

Eine Pflegerin schiebt eine ältere Frau im Rollstuhl

Foto:

Christophe Gateau/ dpa

rai/dpa/afp